Rhodos – Rhodos-Stadt und Kamiros

Sunday, July 17, 2016

...

Daraufhin ging es an der Küste entlang in die Inselmetropole Rhodos-Stadt. Wer direkt dort Urlaub macht für den lohnt es sich einen Roller zu mieten, da die durch eine alte Mauer eingezäunte Altstadt nicht mit dem Auto befahren werden darf. Und diese ist wohl das schönste an der Stadt. Keine modernen Hochhäuser, sondern viele kleine Tavernen und mittelalterliche Bauten. Die Inselkapitale ist eine Mischung aus mittelalterlich-abendländischer & osmanischer Architektur, mit einigen orientalischen Basarstraßen.
Anschließend sind wir noch in den Madraki-Hafen, in dem der Koloss von Rhodos gestanden haben soll. Heute sind dort noch zwei Hirschsäulen zu sehen und ein fantastischer Ausblick auf das Meer und die Windmühlen.


Anschließend sind wir an der Westküste wieder hinunter gefahren. Das Besondere an der Insel ist, dass im Süden alles relativ steinig und kahl ist. Im Norden dagegen ist es richtig grün und voller Wälder. Die Inselmitte ist geprägt von Bauernland, Waldhügeln und Weinreben.
Wir fuhren zu der Ausgrabungsstätte der Stadt Kamiros. Man kann tatsächlich inmitten duftender Pinienwälder, von den übrig gebliebenen Ruinen erkennen, wie die Menschen damals zu jener Zeit gelebt haben. Kamiros liegt gut 100 Meter oberhalb der Küste, es wurde wohl damals durch ein Erdbeben zerstört und gehört zu einer der bedeutesten archäologischen Stätten Rhodos. Auf ihrer Akropolis hat man einen großartigen Ausblick aufs Meer und über die grünen Täler.


Mit offenem Verdeckt um eine so schöne Insel wie Rhodos zu fahren, ist ein Erlebnis welches ich auf jeden Fall wiederholen möchte. Oh aber den Sonnenhut sollte man nicht vergessen, jeder außer mir hatte einen Sonnenbrand auf der Nase ;-)

Quelle der Hintergrundfakten, der beiden Rhodosposts: ADAC Reiseführer plus Rhodos

1 comment :

  1. Wunderschöne Bilder, die zum Träumen einladen. Vielleicht sollte ich doch in den Urlaub fahren. Bei den Bildern bekomme ich auf jeden Fall Lust.

    Liebe Grüße aus München

    Charlotte

    ReplyDelete

"If you can't say something nice, don't say nothin' at all" - Thumper (Bambi 1942)